Top-Events

Kalender

Juli 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Termine

Sa, 22.07.2017
12:00 Uhr -
Deutsch Jahrndorf (Altes Landgut Werdenich): 70. Geburtstag Wilhelm Nitschinger
Sa, 29.07.2017
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Nickelsdorf: Dämmerschoppen: 5 Joahr Heirig'n im Stodl
Fr, 18.08.2017
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Illmitz: 800 Jahr-Feier Illmitz
So, 20.08.2017
20:00 Uhr - 23:59 Uhr
Gols: Golser Volksfest - Pannonia 2017
So, 27.08.2017
11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Marz: Frühschoppen beim Musikerfest
Fr, 01.09.2017
22:30 Uhr - 00:30 Uhr
Illmitz: Lakeside der Blasmusik
Sa, 02.09.2017
20:30 Uhr - 23:30 Uhr
Neckenmarkt: 40 Jahre Jubiläum MV Neckenmarkt-Horitschon
So, 17.09.2017
11:00 Uhr - 12:30 Uhr
Podersdorf am See: ORF Live Frühschoppen 800-Jahr-Feier
Sa, 23.09.2017
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Wien (Parkplatz Ernst Happel Stadion): Tag des Sports
Sa, 21.10.2017
19:00 Uhr - 23:00 Uhr
Pamhagen (Vila Vita): Ein Egerländer Abend im Seewinkel 2017 - Benefizkonzert zugunsten des Behindertenföderungsvereins
Fr, 08.12.2017
19:00 Uhr -
Deutsch Jahrndorf (Altes Landgut Werdenich): Weihnachtsfeier
So, 26.08.2018
10:30 Uhr - 12:30 Uhr
Aspang: Böhmischer Kirtag in Aspang
  • 20170711_kobersdorf_plakat
Bei den diesjährigen Schlossspielen in Kobersdorf wird das Lustspiel "Der zerbrochene Krug" von Heinrich Kleist gegeben. Ein zerbrochener Krug war am Dienstag, dem 11.07.2017, jedoch nicht Schuld daran, dass Zuschauer und Protagonisten auf der Bühne vor Ort gleichermaßen patschnass wurden.

An diesem Tag nämlich fand zum vierten Mal bereits ein Konzert von "Wendi’s Böhmischer Blasmusik" in den altehrwürdigen Gemäuern des Kobersdorfer Schlosses statt. Und für die feuchte Umgebung war ein kurz nach Konzertbeginn einsetzender Schnürlregen verantwortlich, der sich beharrlich und andauernd in den Innenhof der Schlossanlage ergoss.

Beharrlich zeigten sich aber auch die Konzertbesucher, die sich zwar teilweise in die umliegenden Arkadengänge zurückzogen, aber nur so weit, dass sie dem Programm der Kapelle auf der Bühne auch weiterhin folgen konnten. Ein Programm, welches eine Auswahl an altbekannten und auch weniger geläufigen Titeln von Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten umfasste, mit wunderschönen Gesangsnummern, vorgetragen von Mirka Záhumenská-Sandtnerová, Werner "Wendi" Wendelin und Karl Kanitsch, der mit Humor und Sachkenntnis durch den Abend führte und nicht müde wurde, das Publikum für seine Ausdauer und Wasserresistenz zu loben.

Als höchsten anwesenden Gast im Publikum durfte der Moderator den Bundesminister für Landesverteidigung und Sport, Hans Peter Doskozil, begrüßen, der ebenso wie alle anderen den Wassermassen trotzte und in der Konzertpause das Gespräch mit den Musikanten suchte, um seiner Begeisterung Ausdruck zu verleihen.

Das Wetter beruhigte sich nach der Pause einigermaßen, die Besucher konnten wieder ihre Plätze im Auditorium einnehmen und die Musikanten konnten das Konzert, mit einigen Extra-Zugaben, doch noch ins Trockene bringen.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, die mit uns gemeinsam dem Wetter standhielten. Wir bedanken uns bei unserem Gründungs- und Ehrenobmann Karl Gonter für die Organisation dieses Konzertes, ebenso wie bei den Damen an der Abendkassa, bei Licht- und Tonregie, bei der Freiwilligen Feuerwehr Kobersdorf, bei der Gemeinde Kobersdorf, bei Hermine Fuhrmann für die Organisation der Weidener Fan-Gruppe und nicht zuletzt bei der Schlossherrin Dr. Anna Schlanitz-Bolldorf für die hilfreiche Unterstützung.

"Auch wenn man uns Musikanten Gegenteiliges nachsagt, wir fürchten uns trotzdem nicht vor Wasser!"

  • 20170711_kobersdorf_01
  • 20170711_kobersdorf_02
  • 20170711_kobersdorf_03
  • 20170711_kobersdorf_04
  • 20170711_kobersdorf_05
  • 20170711_kobersdorf_06
  • 20170711_kobersdorf_07
  • 20170711_kobersdorf_08
  • 20170711_kobersdorf_09
  • 20170711_kobersdorf_10
  • 20170711_kobersdorf_11
  • 20170711_kobersdorf_12
  • 20170711_kobersdorf_13
  • 20170711_kobersdorf_14
  • 20170711_kobersdorf_15
  • 20170711_kobersdorf_16
  • 20170711_kobersdorf_17
  • 20170711_kobersdorf_18
  • 20170711_kobersdorf_19
  • 20170711_kobersdorf_20
  • 20170711_kobersdorf_21
  • 20170711_kobersdorf_22
  • 20170711_kobersdorf_23
  • 20170711_kobersdorf_24
  • 20170711_kobersdorf_25
  • 20170711_kobersdorf_26
  • 20170711_kobersdorf_27
  • 20170711_kobersdorf_28
  • 20170711_kobersdorf_29
  • 20170711_kobersdorf_30
  • 20170711_kobersdorf_31
  • 20170711_kobersdorf_32
  • 20170711_kobersdorf_33
  • 20170711_kobersdorf_34
  • 20170711_kobersdorf_35
  • 20170711_kobersdorf_36
  • 20170711_kobersdorf_37
  • 20170711_kobersdorf_38
  • 20170711_kobersdorf_39
  • 20170711_kobersdorf_40
  • 20170711_kobersdorf_41
  • 20170711_kobersdorf_42
  • 20170711_kobersdorf_43
  • 20170711_kobersdorf_44
  • 20170711_kobersdorf_45
  • 20170711_kobersdorf_46
  • 20170711_kobersdorf_47
  • 20170711_kobersdorf_48
  • 20170711_kobersdorf_49
  • 20170711_kobersdorf_50
  • 20170711_kobersdorf_51
  • 20170711_kobersdorf_52
  • 20170711_kobersdorf_53
  • 20170711_kobersdorf_54

 

Kontakt

 

logo wbb standard

Mittlere Gartensiedlung 1
A-2425 Nickelsdorf, Österreich

Norbert Wendelin
Telefon: +43 (0)21 46 / 27 28
Mobil: +43 (0)664 / 91 60 754
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum

für den Inhalt verantwortlich:

Musikverein Nickelsdorf
Wendi's Böhmische Blasmusik

Mittlere Gartensiedlung 1
A-2425 Nickelsdorf, Österreich

ZVR: 711466128

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wbb.at
WBB auf Facebook

Webmaster: Norbert Wendelin

Weiterlesen ...

Login Form